| | | |

A Global Leader in Engineered Materials and
Optoelectronic Components
 
  CO2-Laseroptiken / Linsen / Linsen für Trumpflaser
Linsen für Trumpflaser
Trumpf Cut RFID Lenses

II-VI Infrared, der weltweit führende Hersteller von CO2-Laseroptiken, bietet nun Ersatz-Schneidlinsen für Trumpf –Laser an. Diese Linsen, im Einsatz in Trumpf´s TruLasern, der neuesten Generation von Maschinen mit Einzelschneidköpfen, weisen an einer Kante eine konturierte Fläche auf. Diese plane Oberfläche arbeitet mit dem LensLine Monitoring System von Trumpf, das Verunreinigungen an den Schneidlinsen aufzeigt. Diese Meldung des System ermöglicht es dem Anwender, den Zustand der Schneidlinse zu erkennen, zu merken wann sie gereinigt oder ausgewechselt werden muss – dadurch wird unnötige Linsenreinigung und damit ein Stillstand der Maschinen vermieden.

Schneidlinsen für Trumpflaser bieten dem Laser-Anwender außerdem noch andere Vorteile. Wegen ihrer einzigartigen Geometrie können die Schneidlinsen für Trumpflaser nur in eine bestimmte Position gebracht werden und stellen somit sicher, dass die Linse und der Halter immer perfekt ausgerichtet sind. Das schaltet bei einer Entnahme und beim Wiedereinbau der Schneidlinse die Notwendigkeit  einer zeitaufwändigen Zentrierung des Strahls aus.

II-VI Infrared bietet diese Ersatz-Schneidlinsen mit der patentierten Technologie in Einwilligung von Trumpf an (US patent #7,875,830; China patent #100,533,193C; Europe patent #1,800,156).

Setzen Sie sich für Ihren gesamten Bedarf an Trumpf Ersatz-Schneidlinsen mit uns in Verbindung!
   
 
Link to II-VI corporate website
 
Impressum | Site Map